Premiere "Climate Warriors" im Filmpalast Nienburg

Datum:21.02.2019
Zeit:19.30 Uhr, Filmstart 20 Uhr
Ort:Filmpalast Nienburg
Veranstalter:Klimaschutzagentur Mittelweser be.V.

„Climate Warriors“ zeigt, wie die Energiewende tatsächlich gelingen kann – und zwar weltweit!

In seinem neuen Dokumentarfilm „Climate Warriors“ verbindet Vordenker Carl-A. Fechner die stärksten Szenen aus seiner Erfolgs-Doku „Power to Change“ mit neu entdeckten mitreißenden Geschichten von Klimakriegern aus Deutschland und den USA. Darunter so unterschiedliche Persönlichkeiten wie der junge Hip-Hop-Künstler Xiuhtezcatl Martinez, Youtuberin Joylette-Portlock oder Hollywood-Actionstar Arnold Schwarzenegger. Sie alle kämpfen für das gleiche Ziel: eine saubere, gerechte und sichere Welt durch erneuerbare Energien. Carl-A. Fechner gibt den Menschen eine Stimme, die unermüdlich für eine nachhaltige und gerechte Zukunft kämpfen. Sie glauben an die Möglichkeit einer Energie-Revolution, wenn sich jeder Einzelne engagiert. Ein ermutigendes Plädoyer für Frieden und soziale Gerechtigkeit.

 

Plätze für die Premierenfeier am 21.02.2019 um 19.30 Uhr mit Begrüßung durch Landrat Detlev Kohlmeier und anschließendem Podiumsgespräch mit dem Regisseur Carl A. Fechner können Sie beim Filmpalast Nienburg reserviert werden: Tel:05021/3800 oder E-Mail: info@Kino-Nienburg.de

Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.
Kreishaus am Schloßplatz
31582 Nienburg/Weser

E-Mail: info@klimaschutzagentur-mittelweser.de
Web: www.klimaschutzagentur-mittelweser.de
Klimaschutz Video

Klimaschutzagentur Imagevideo

Klimaschutz erklärt in 2 Minuten

NEUIGKEITEN
Die Klimaschutzagentur Mittelweser e.V. sucht gemeinsam mit der Sanitär-/Heizungs- und der Elektro-Innung den ältesten Kühlschrank des Landkreises» mehr
Elektrofahrzeuge dürfen im Gebiet der Stadt Nienburg auf unbeschrankten Parkplätzen gebührenfrei parken.» mehr
© Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.