Lastenrad-Förderung auch für Privatpersonen

Förderung für den Kauf von Lastenrädern in Niedersachsen

Lastenräder haben ein großes Potenzial, Autofahrten zu vermeiden: Man kann sie für die Fahrt zum Einkaufen ebenso gut nutzen, wie um Kinder in den Kindergarten oder zur Schule zu bringen oder für den Transport größerer Einkäufe. Lastenpedelecs und Lasten-E-Bikes können sogar für größere Transporte eingesetzt werden. Zusätzlich verursachen sie weder Abgase noch Lärm, die Parkplatzsuche bleibt ebenso erspart und in der Stadt ist das Fahrrad für kurze Strecken das schnellste Verkehrsmittel.

Der Bund fördert schon seit längerem die Anschaffung von E-Lastenfahrrädern und
E-Lastenanhängern für den fahrradgebundenen Lastenverkehr von Unternehmen und Kommunen. Nun bietet das Land Niedersachsen eine Förderung von Lastenrädern (mit und ohne elektrische Unterstützung) auch für Privatpersonen und Vereine in Niedersachsen.

Antragsberechtigt sind Privatpersonen sowie natürliche Personen und Vereine, die ihren Hauptwohn- bzw. Sitz in Niedersachsen haben. Gefördert wird die Anschaffung von Lastenrädern, Pedelec-Lastenrädern und S-Pedelec-Lastenrädern mit einer Mindestzuladung von 40 kg.
Die Räder müssen hauptsächlich dem Transport von Gütern dienen. Nicht gefördert werden gebrauchte und selbst gebaute Lastenräder sowie Verkaufslastenräder. Bei Privatpersonen ist die Förderung auf maximal ein Lastenrad pro Haushalt beschränkt.

Für ein Transportrad ohne elektrischen Antrieb gibt es einen Zuschuss in Höhe von 400 Euro, bei einem E-Lastenrad oder Lasten-S-Pedelecs sind es 800 Euro Förderung. Insgesamt stehen für das Programm in diesem Jahr 700.000 Euro bereit. So will das Land dazu beitragen, dass künftig noch mehr Menschen gerade auf kurzen Strecken vom Auto aufs Lastenrad umsteigen.

Anträge könnten ab sofort bei der NBank gestellt werden.

Mehr Informationen gibt es für Privatpersonen hier

Und Informationen für Unternehmen finden Sie hier.

Bei Fragen zum Thema wenden Sie sich auch gerne an die Klimaschutzagentur Mittelweser unter beratung@klimaschutzagentur-mittelweser.de oder 05021 903 65 95

Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.
Kreishaus am Schloßplatz
31582 Nienburg/Weser

E-Mail: info@klimaschutzagentur-mittelweser.de
Web: www.klimaschutzagentur-mittelweser.de
NEUIGKEITEN
In Niedersachsen wird die Anschaffung von Lastenrädern mit und ohne elektrischer Unterstützung durch Privatpersonen und Vereine jetzt gefördert!» mehr
Bitte keine Anträge mehr stellen – die Förder­mittel sind erschöpft!» mehr
© Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.