Futuristic Movement

Datum:19.05.2019
Zeit:Nienburg 10 Uhr/Hoya 13 Uhr
Ort:Spargelbrunnen NIenburg/Familia Parkplatz Hoya
Veranstalter:BUND, ADFC, Klimaschutzagentur

Futuristic Movement

 Wie sieht Fortbewegung in der Zukunft aus? Mit diesem Thema hat sich eine Arbeitsgruppe aus Interessierten von u.a. BUND, ADFC und Klimaschutzagentur beschäftigt und unter dem Titel „Futuristic Movement“ am 19. Mai 2019 einen Aktionstag organisiert:

Start ist um 10 Uhr am Spargelbrunnen in Nienburg. Von hier aus geht es per Fahrrad zur Fähre nach Schweringen und dann weiter zum Famila - Parkplatz in Hoya. Dort erwarten ab 13 Uhr die fleißigen Radler -  und natürlich auch alle anderen Interessierten – Informationsstände zum Thema Mobilität von BUND, ADFC und Klimaschutzagentur, aber auch unterschiedliche Fortbewegungsmittel mit 1 – 4 Rädern zum Ausprobieren. Dabei ist sogar einen Dräsine, die auf den Schienen am Bahnhof Hoya bewegt werden kann. Und für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

Gegen 15.30 Uhr wird den Radlern eine geführte „Rückreise“ nach Nienburg angeboten, aber natürlich kann auch jede/r seinen Rückweg individuell organisieren.

Weitere Informationen hier:

http://www.bund-nienburg.de/nc/termine/cal/2019/05/19/futuristic-movement-der-mobilitaetstag/event/tx_cal_phpicalendar/view-list%7Cpage_id-18398/

Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.
Kreishaus am Schloßplatz
31582 Nienburg/Weser

E-Mail: info@klimaschutzagentur-mittelweser.de
Web: www.klimaschutzagentur-mittelweser.de
Klimaschutz Video

Klimaschutzagentur Imagevideo

Klimaschutz erklärt in 2 Minuten

NEUIGKEITEN
Elektrofahrzeuge dürfen im Gebiet der Stadt Nienburg auf unbeschrankten Parkplätzen gebührenfrei parken.» mehr
© Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.