Energieeffizienz-Netzwerk Hotels und Gaststätten

„NAuftakt Energieeffizienz-Netzwerk Hotels und Gaststättenetzwerk Energieeffizienz - Kosten reduzieren und voneinander lernen“

 Seit Juni 2016 nutzen Hotel- und Gastronomiebetriebe aus dem Landkreis Nienburg/Weser die Möglichkeit, die Energie- und Wassereffizienz ihrer Betriebe zu verbessern. Im Projekt „Netzwerk Energieeffizienz - Kosten reduzieren und voneinander lernen“ haben sich zum ersten Mal fünf Betriebe zusammengeschlossen, um bisher ungenutzte Einsparpotenziale zu erkennen und zu realisieren.

 Angestoßen haben das Projekt die in Hannover ansässige Umwelt-Beratungsfirma blueContec GmbH, die Klimaschutzagentur Mittelweser e.V. und die Mittelweser-Touristik GmbH. „Wir wissen, dass es bei den Betrieben in unserer Region noch viele ungenutzte Einsparpotenziale gibt und freuen uns dieses Projekt zu fördern“, so die Projektleiterin Maren Hoffmann von der Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.. 

 Neben einer einzelbetrieblichen Energieberatung, werden sich die teilnehmenden Betriebe während der Projektdauer regelmäßig zu ihren Erfahrungen und Möglichkeiten zur systematischen Reduzierung ihrer Energie- und Wasserverbräuche austauschen. „Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass die meisten Betriebe mit gleichen Herausforderungen zu kämpfen haben und sich durch einen gegenseitigen Austausch motivieren und helfen“, sagt der Geschäftsführer von blueContec Arne Ahrens. „Selbst wenn einzelne Themen bisher für einen Betrieb nicht relevant sind, so fördern sie doch das Gesamtverständnis und die Fähigkeit der Teilnehmer, Fehlentwicklungen zu vermeiden und Effizienzpotenziale frühzeitig zu erkennen und umzusetzen.“, so Ahrens weiter.

 Bei der Einzelberatung der Betriebe erstellen die Energieberater von blueContec zunächst eine Analyse der Energieströme des jeweiligen Betriebes und zeigen im Anschluss Möglichkeiten auf diese systematisch zu verbessern. „Die Möglichkeiten reichen hierbei von einfachen Verhaltensänderungen der Mitarbeiter im Umgang mit Energie und Wasser bis hin zum Einsatz erneuerbarer Energien oder Blockheizkraftwerken“, erklärt Effizienzberater Torsten Merker.

 Während die Energieeffizienzberatungen der einzelnen Betriebe im Rahmen der „Energieberatung im Mittelstand“durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert wird, übernimmt die Klimaschutzagentur Mittelweser e.V. die Kosten für die Workshops zwischen den Betrieben und den Beratern von blueContec.

 

 

Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.
Kreishaus am Schloßplatz
31582 Nienburg/Weser

E-Mail: info@klimaschutzagentur-mittelweser.de
Web: www.klimaschutzagentur-mittelweser.de
Klimaschutz Video

Klimaschutzagentur Imagevideo

Klimaschutz erklärt in 2 Minuten

NEUIGKEITEN
Installations- Check prüft die technischen Voraussetzungen» mehr
Elektrofahrzeuge dürfen im Gebiet der Stadt Nienburg auf unbeschrankten Parkplätzen gebührenfrei parken.» mehr
© Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.