Klimaschutz für Kommunen im Landkreis Nienburg/Weser

Kommunen

Städte, Kommunen und Landkreise sind ein wichtiger Partner im Klimaschutz und bei der Energiewende. Denn hier wird aufgrund der räumlichen Konzentration unterschiedlicher Nutzungen ein großer Teil klimarelevanter Emissionen erzeugt. Wohnen, Gewerbe und Industrie, Verkehr, Freizeitangebote – in allen Bereichen besteht ein enormes Potenzial, CO2 einzusparen.

Viele Kommunen stellen sich dieser Herausforderung bereits mit großem Erfolg und haben Klimaschutz als kommunale Aufgabe definiert, die verschiedene Fachbereiche und Sektoren betrifft. So werden Klimaschutzziele – angepasst an die örtlichen Bedingungen und Potenziale – in die politische Agenda aufgenommen, weitreichende Selbstverpflichtungen beschlossen sowie Klimaschutzkonzepte erarbeitet und umgesetzt.

Wissenswertes und aktuelle Informationen zu Fördermöglichkeiten für Kommunen, Energieeffizienz, neue Technologien und Nutzung erneuerbarer Energien erhalten Sie unter den Telefonnummern 05021/87 – 293 und 05021/87 – 295. Oder schreiben Sie uns eine Email an Klimaschutz@kreis-ni.de

Hier geht es zum BAFA-Netzwerk:

Und vielleicht interessiert Sie auch:

 

Weitere Informationen rund um Energieffzienz und Klimaschutz finden Sie auch in unserem Bereich „Informationen".

Oder schauen Sie sich an „was bisher geschah“!

Und hier finden Sie eine Liste unserer Mitglieder

Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.
Kreishaus am Schloßplatz
31582 Nienburg/Weser

E-Mail: info@klimaschutzagentur-mittelweser.de
Web: www.klimaschutzagentur-mittelweser.de
Klimaschutz Video

Klimaschutzagentur Imagevideo

Klimaschutz erklärt in 2 Minuten

NEUIGKEITEN
Stellenausschreibung Klimaschutzagentur» mehr
Elektrofahrzeuge dürfen im Gebiet der Stadt Nienburg auf unbeschrankten Parkplätzen gebührenfrei parken.» mehr
© Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.