"Elektromobilitätsmeile" bei Nienburger Autoschau

Datum:14.10.2018
Zeit:11 - 18 Uhr
Ort:Nienburg, südliche Lange Straße
Veranstalter:Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.

Elektromobilität ist alltagstauglich! 

E-Ladesäule

Unter diesem Motto sind in der südlichen Langen  Straße  und rund um den Spargelbrunnen zahlreiche Elektroautos und auch Lademöglichkeiten zu sehen und erfahrene E-Mobilisten stehen für Fragen zur Verfügung.

Auch die schon traditionelle "Stromtankstelle" des Elektromobilität Nord e.V. ist wieder vor Ort

und

rch-Mobility Hannover lädt zu Probefahrten mit E-Scootern unterschiedlicher Arten ein.

Um 15.30 Uhr wird Landrat Detlev Kohlmeier auf der Elektromobilitätsmeile am Spargelbrunnen das Geheimnis der Eisblockwette  lüften und mit Unterstützung des Nienburger Stadtschreibers ermitteln, wie groß die Differenz des abgelaufenen Schmelzwassers vom ungedämmten zum gedämmten Häuschen ist. Es gewinnt der Teilnehmer, dessen Tipp am dichtesten an dem ermittelten Wert liegt. Als Hauptpreise winken 3x ein Elektroauto für ein Wochenende!

 

Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.
Kreishaus am Schloßplatz
31582 Nienburg/Weser

E-Mail: info@klimaschutzagentur-mittelweser.de
Web: www.klimaschutzagentur-mittelweser.de
Klimaschutz Video

Klimaschutzagentur Imagevideo

Klimaschutz erklärt in 2 Minuten

NEUIGKEITEN
Elektrofahrzeuge dürfen im Gebiet der Stadt Nienburg auf unbeschrankten Parkplätzen gebührenfrei parken.» mehr
© Klimaschutzagentur Mittelweser e.V.